Wochenende segeln in Friesland mit einer Grundel ab Leeuwarden

Leeuwarden - Eernewoude - Grou - Leeuwarden

Freitag 14.00 - Montag 9.00

  3 overnachtingen, 3 Übernachtungen, 3 nights
Friesland

Wochenende segeln mit der Grundel ab Leeuwarden


1. Nacht:

Anhängig von der Windrichtung fahren Sie über das Schalke Diep unter der Fonejachtbrug Richtung Naturschutzgebiet de Alde Feanen (Eernewoude) oder Sie folgen der Stehenden Mast Route (Staande Mast Route) nach Grouw.

2. Nacht:

Nachdem Sie sich das Naturschutzgebiet in Ruhe angesehen haben, fahren Sie über das Pikmeer nach Grouw (oder von Grou nach Eernewoude) Sonntags können Sie von beiden Orten relaxed wieder nach Leeuwarden zurückfahren.

Diese Route eignet sich auch für die größeren Plattbodensegler die wir ab Leeuwarden vermieten, allerdings können diese nicht die Route unter der Fonejachtbrücke fahren, die Brücke ist zu niedrig und wird nur noch für Spezialtransporte und dann auch nur nachts bedient. Nur unsere Grundel kann die Fonejachtbrücke unterfahren !

Törnvorschläge für Segelboote sind nicht einfach, die Möglichkeiten hängen immer von der Windrichtung ab. Unter Motor sind die vorgeschlagenen Törns grundsätzlich zu fahren. Was wir hier veröffentlich ist nur ein kleiner Teil der Möglichkeiten, die Friesland dem Wassersportler und besonders dem Segler bietet.
Wenn Sie hier in Friesland unterwegs sind haben Sie neben vielen geselligen Häfen auch noch viele Hundert Anlegestege (Marrekrite), die einfach in die Natur gebaut sind, als Übernachtungsplatz oder Pausenplatz kostenlos zur Verfügung.
Grundel Volharding

Grundel Volharding unterwegs in Friesland

Grundel Volharding